Naturheilpraxis Monika Kloth

Schmerzbehandlung mit dem
InterX® Personal Med

InterX® ist eine interaktive Elektro-Neuro-Stimulation zur Behandlung akuter Schmerzen, chronischer Beschwerden und Verletzungen aller Art.

Das Gerät gibt über Hautkontakt einen interaktiven Wechselstromimpuls ab. Dieses Signal wird über die Nervenbahnen zum Gehirn weiter geleitet, worauf dieses mit der Freisetzung von Neuropeptiden reagiert. Die Neuropeptide sorgen für eine meist unmittelbare Schmerzlinderung. Gleichzeitig werden weitere regulierende und reparierende Botenstoffe ausgeschüttet, die eine nachhaltige Regenerierung des betroffenen Gewebes entfalten. Es wird die körpereigene Immunreaktion im behandelten Gebiet verstärkt und Heilungsprozesse laufen schneller und effizienter ab.

Die Behandlung ist angenehm und frei von  Nebenwirkungen und kann mit Massagen und Akupressur kombiniert und optimiert werden.

Anwendungsgebiete:

  • Erkrankungen des Bewegungsapparates: Rheuma, Arthrose, Osteoporose, Polyarthritis, Schulter-Arm-Syndrom, Tennisarm, Karpaltunnelsyndrom, Verspannungen, Myogelosen
  • Sport-  oder sonstige Verletzungen: Überlastungsschmerz, Zerrung, Stauchung, Gelenkbeschwerden, Sehnenreizung uvm.


Kontraindikationen:
Die Inter X®-Therapie darf nicht angewendet werden bei Patienten mit Herzschrittmacher oder anderen elektronischen Implamtaten, bei Thrombosen, Tumoren, bei Epilepsie sowie in der Schwangerschaft

Rechtliche Hinweise:
Die InterX-Geräte sind als Medizinprodukte in Deutschland zugelassen. Seitens der US-amerikanischen Behörde FDA (Food and Drug Administration) sind sie als Schmerzmanagement-System anerkannt. Die InterX-Geräte und –wirkungen sind in Deutschland schulmedizinisch nicht anerkannt.